Kunststammtisch jeden ersten Donnerstag im Monat 18 Uhr im Café Parapluie in Weiden: 6. Oktober

KUNSTkaufhaus 16

Pre-Opening am Donnerstag 1. Dezember von  16 bis 18 h

mi 10 -14 h      -        fr 11 - 18 h        -         sa 10 - 16 h

 

Wie schon Ende 2015 bekommt der "OKV" auch 2016  die Gelegenheit, einen Leerstand in der Weidener  Innenstadt  für eine temporäre Galerie zu nutzen. In die Räumen neben  Uhren-Schmuck Pöllmann am Oberen Markt 12 zieht für drei Wochen die Kunst ein. Bis Mittwoch, den 21. Dezember , präsentieren Künstler des Oberpfälzer Kunstvereins OKV e.V. dann im Herzen der Altstadt Bilder, Graphiken, Plastiken, Objekte und andere Kunstwerke zum Verkauf. Die Pop Up Galerie wird kunstinteressierten Menschen und solchen, die es werden wollen , die Gelegenheit geben, in einer lockeren Atmosphäre ein vielseitiges kreatives Angebot kennenzulernen, den Einkaufsbummel mit einem kleinen Kunsterlebnis zu verbinden, unverbindlich zu stöbern und vielleicht ein bildnerisches Stück käuflich zu erwerben. 

Der Kauf eines Kunstwerks tut dabei auch noch anderweitig Gutes: Der Erlös aus der Provision kommt den Geschädigten der Erdbeben in der Region Macerata zugute und trägt zum Wiederaufbau zerstörter Gebäude in der Umgebung der Partnerstadt von Weiden bei. Zu den beschädigten Gebäuden gehört auch eine Schule, die mit Hilfe eines Solidaritätsfonds neu aufgebaut werden soll. Auch Ladeninhaberin Ursula Pöllmann  unterstützt dieses Aktion, indem sie die Räume  den Künstlerinnen und Künstlern mietfrei zur Verfügung stellt und auf Betriebskosten zugunsten der Hilfsaktion verzichtet.

Das Kunstkaufhaus wird von 2.12. bis 21.12 jeweils mittwochs von  10 – 14 h , freitags von  11 – 18 h und samstags von  10 – 16 h geöffnet sein.



 

 

 

 

 

 

 

 

 

HERBSTAUSSTELLUNG des Oberpfälzer Kunstvereins (OKV)

 

in der Aula der Hans- und Sophie Scholl Realschule Weiden von Sonntag, 30. Oktober bis Sonntag, 6. November  

 

Eröffnung: Samstag, 29. Oktober, 19 Uhr

 

Gastausstellerin: Heidi Netzer (Mitglied im BBK Schwaben Süd)

 

mit Figurenprojekt „Kopfsache“ des OKV

 

geöffnet 30.10. bis 6.11. täglich 11 bis 17 h

Eintritt frei

 

Wie vielfältig das vom Oberpfälzer Kunstverein (OKV) bespielte Feld der Kunst ist, zeigt die Herbstausstellung in der Aula der Hans- und Sophie Scholl Realschule in Weiden. Geprägt einerseits von Tradition, aber auch belebt mit neuen Ideen deckt der OKV künstlerisch viele verschiedene Bereich ab (z.B. bildende Kunst, Skulpturen, Installationen in verschiedensten Techniken und Materialen). So bereichert diesmal das Figurenprojekt „Kopfsache“ die Ausstellung. Mitglieder des OKV gestalteten faustgroße Köpfe aus Ton, die in der Herbstausstellung zu einem Figurenensemble gruppiert sind. Dabei sorgt das kompositorische Prinzip der Reihung für ein Miteinander unterschiedlichster Strukturen und Details. Zudem zeigt Heidi Netzer, Mitglied im BBK (Berufsverband Bildender Künstler) Schwaben Süd ihren Reiseskizzen zum Thema „unterwegs sein“ in der Ausstellung.

 

 

 

 

 

 

 

 

ALLES KOPFSACHE



Oberpfälzer Kunstverein e. V. - Kunstbau - Hinterm Wall 10 - 92637 Weiden i. d. OPf. - www.okv-weiden.de

 

       

 ______________________A_____________________________________________________________

Wir sind Mitglied im OBERPFÄLZER KULTURBUND REGENSBURG

und in der
ARBEITSGEMEINSCHAFT DEUTSCHER KUNSTVEREINE, BERLIN